Close Up

Es ist die Einstellungsgröße, bei der man nur den Kopf des Protagonisten sieht, vergleichbar mit einer Großaufnahme. Der Kameramann erreicht damit eine gewisse Schärfentiefe und diese Einstellung eignet sich wunderbar für Web-, Werbe- und Imagefilme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.